Limerick – Besser als sein Ruf?

Limerick – Besser als sein Ruf?Limerick liegt im Südwesten von Irland und hat etwas über 50.000 Einwohner (Stand 2006). Die Stadt wird von dem größten Fluss Irlands, dem Shannon, durchflossen.

Shannon bei Limerick

Shannon bei LimerickNah bei Limerick liegt der Flughafen Shannon, einer der sechs internationalen Flughäfen Irlands. Ebenfalls in Shannon findet man das Bunratty Castle, eine normannische Burg und den anschließenden Folk Park, in dem traditionelle Bauern- und Städtehäuser errichtet wurden.

Limericks Stadtbild im Wandel

Die Stadt war lange Zeit eher für ihre Kriminalität als für ihre Schönheit bekannt. Und auch heute ist die geschichtsreiche Stadt nicht besonders attraktiv, wenn sich das Stadtbild in den letzten Jahren auch deutlich verbessert hat. Die Innenstadt ist tagsüber immer voller Leben, außerdem gibt es eine lebendige Pub-Kultur. Beachtenswert sind außerdem King John’s Castle, Limericks größte Attraktion, und St. Mary’s Cathedral.

Bekannt wurde Limerick durch Frank McCourts Bestseller „Die Asche meiner Mutter”, in dem er über seine Kindheit in Limerick erzählt.


2 Reaktionen zu “Limerick – Besser als sein Ruf?”

  1. Eurovision Song Contest: Irland wird von Truthahn vertreten - Irland Guide

    [...] Handpuppe setzte sich in der Veranstaltungshalle der University of Limerick gegen fünf Konkurrenten durch. Wenn Dustin am 20. Mai auch im Halbfinale in Belgrad punkten [...]

  2. Ryanair fliegt von Frankfurt Hahn nach Shannon - Irland Guide

    [...] Irlands auch ab Frankfurt Hahn an. Bisher konnten Ryanair-Kunden den Flughafen in der Nähe von Limerick nur von Düsseldorf-Weeze und Berlin aus [...]

Einen Kommentar schreiben